SVFortunaBallendorf e.V.

Spielplan 2018-2019

SGM Nellingen / Aufhausen - SV Ballendorf 2:0 (1:0)

1. Mannschaft | Spieltag 29
Sonntag, 2. Juni 2019 | 15:00

Torschützen

Entgültig aus dem Aufstiegsrennen

Diesen Sonntag bei schönstem Fußballwetter waren wir zu Gast bei der Spielgemeinschaft Nellingen/Aufhausen. Hochmotiviert und konzentriert wollte man das letzte Auswärtsspiel angehen. Nellingen machte sofort Druck und spielte gut nachvorne. Die erste Torchance sollte auch gleich das erste Tor geben. Nellingen kam über unsere rechte Seite und wollte ihren eingelaufen Stürmer im Strafraum anspielen. Christian konnte dies noch verhindern. Der Nellinger Stürmer setzte gut nach und konnte den Ball erobern, quer legen und somit musste der Nellinger Spieler nur noch zum 1:0 einschieben. Ab der 10. Minute waren wir dann auch im Spiel angekommen. Nach zwei schnellen Doppelpässen im Mittelfeld kamen wir zu einer guten Schussposition von Martin. Dieser Schuss ging jedoch leider über das Tor. Nellingen lauerte ab diesem Moment nur noch auf Konter. Bis zur 30. Minute passierte nichts nennenswertes. In der 32. Minute holte Timo einen Freistoß auf halblinker Position heraus. Diesen schoss auch gleich Timo ins rechte obere Eck, doch der Nellinger Torwart konnte den Ball noch zum Eckball klären. Der Eckball gab auch nichts zählbares für uns. Und somit ging es mit einem 1:0 Rückstand in die Halbzeit.

Nach der Halbzeit kamen wir gut in das Spiel und konnten uns erste Chancen erarbeiten. Von Nellingen war erstmal gar nichts zu sehen. Zur 50. Minute der erste Wechsel, Andreas für David. In der 62. Minute Tankte sich Martin rechts durch und kam mit links zum Abschluss. Er verzog jedoch den Ball und somit ging dieser weit über das Tor. Danach konnte Christian einen Freistoß auf exakt selber Position wie in der ersten Halbzeit heraus holen. Diesen Freistoß schoss wieder Timo, welcher noch besser ins rechte obere Eck kam. Jedoch konnte der Torwart wieder gut klären. In der 67. Minute verloren wir den Ball im Mittelfeld und Nellingen fuhr einen Konter ein. Ein Doppelpass der Nellinger und ein Nellinger lief allein auf Robin zu, schob den Ball aber rechts am Tor vorbei. Danach kam unser zweiter Wechsel, Tim für Timo. Keine 5 Minuten später kam Nellingen zum nächsten Konter und konnte wieder allein auf Robin zulaufen, der Ball ging auch rechts am Tor vorbei. Danach kam Kalle für Florian. In der 75. Minute gab es für uns einen Freistoß aus 25 Metern. Felix brachte ihn in die Mitte. Christian und der kurz zuvor eingewechselte Kalle flogen beide am Ball vorbei. Lukas kam in der 85. Minute noch für Patrick ins Spiel. In den letzten Minuten setzten wir alles nach vorne. In der 87. Minute konnte Nellingen jedoch einen Eckball von uns schnell klären und setzte wieder einen Konter. Robin konnte ein zwei gegen eins auch nichtmehr retten und somit netzte Nellingen zum 2:0 ein. Dies war auch der letzte nennenswerte Torabschluss.

Startaufstellung

Ersatzspieler

Zurück zum Spielplan