SVFortunaBallendorf e.V.

Spielplan 2018-2019

FC Langenau - SV Ballendorf 0:2 (0:0)

1. Mannschaft | Spieltag 25
Sonntag, 5. Mai 2019 | 15:00

Torschützen

0:1 F. Wachter 73'
0:2 P. Späth (Vorlage: D. Doering) 85'

Doppelter Derbysieg

Nachdem wir unser letztes Spiel gegen Amstetten gewonnen haben, wollten wir unsere Siegesserie fortsetzen und das Derby gegen Langenau gewinnen und die nächsten drei Punkte mit nach Hause nehmen.
In den ersten paar Minuten der Partie hatten wir die besseren Chancen, doch leider parierte der gegnerische Torwart unsere Schüsse. In der 20. Minuten hatte Felix eine Schussmöglichkeit, leider aber über das Tor. In der 27. Minute hatte der Gegner eine gute Chance durch einen Eckball, der gefährlich in den Strafraum kam, doch Holger klärte auf der Linie. In den darauffolgenden Minuten war es ein hin- und her auf beiden Seiten. In der 33. Minute hatte sich Florian gut den Ball im gegnerischen 16er erobert, spielte quer zu Andreas, der leider nicht mehr hinkam. Jetzt merkte man, dass beide Mannschaften mit der Führung in die Halbzeit gehen wollten. Durch ein Foul auf der rechten Außenbahn an Martin in der 43. Minute, kam es nochmal zu einer gefährlichen Freistoßsituation. René legte sich den Ball hin und probierte es, der Ball kam gefährlich auf das Eck, doch der gegnerische Torwart parierte sehr gut. Das war die letzte große Chance vor der Halbzeit. Halbzeitstand 0:0.

Nach der Halbzeit kamen unsere Jungs nicht richtig ins Spiel. Durch einen Fehlpass von uns, hatte ein FC Spieler eine gute Chance, in dem er den Ball einem anderen in den Lauf spielte, aber der Schuss wurde einwandfrei von unserer Nummer 1 Robin pariert.
In der 52. Minute war es dann endlich soweit, Freistoßsituation für uns aus gut 25 Metern. Florian legte sich den Ball zurecht und schoss mit einem klasse Schuss den Ball links oben ins Eck. Da war sie endlich, die 0:1 - Führung für uns durch einen überragenden Freistoß von Florian. Jetzt merkte man, dass unsere Jungs die Führung ausbauen wollten, doch leider klappte das nicht so richtig. Viele Schussversuche fanden den Weg nur über das gegnerische Tor. Ab der 60. Minute, drückte der FC auf den Ausgleich. Wechsel in der 62. Minute Christian ging und David kam ins Spiel. 65. Minute, Balleroberung im Mittelfeld, Florian bekam den Ball in den Lauf gespielt, doch leider konnte er ihn nicht richtig kontrollieren. In den darauffolgenden Minuten kam der FC ein paarmal zum Schuss, doch die meisten Bälle flogen weit über unser Tor oder direkt Robin in die Hände.
Wir spielten uns in der 72. Minute gut den Ball bis zum 16er durch, David bekam den Ball, schoss, doch der Torwart vom FC parierte sehr gut und somit kam es leider nicht zur 0:2 - Führung. Erneuter Wechsel in der 81. Minute, René ging und Tim kam auf seine Position. Timo setzte sich in der 82. Minute sehr gut auf der Außenbahn gegen zwei-drei Gegenspieler durch, spielte den Ball zu Felix, der wiederum den Ball zu Florian spielte, doch beim Schussversuch war leider ein gegnerischer Fuß dazwischen und somit wurde er zum Eckball geklärt. In der 83. Minute konnten wir uns endlich wieder belohnen. Durch eine sehr gute Balleroberung im Mittelfeld bekam David den Ball kurz vor dem 16er, dieser hatte das perfekte Auge für Patrick der auf der rechten Außenseite mitgegangen war. Patrick traf den Ball perfekt und schoss die Kugel ins Tor und somit zur 0:2 - Führung.
86. Minute Wechsel Martin ging und Kalle kam in die Partie. Man merkte, dass der FC sich noch nicht aufgegeben hatte, aber jeglicher Schuss flog über unser Tor.
In der 88. Spielminute kam es nochmal zu einem Wechsel, Holger ging und Lukas kam noch ins Spiel. Es gab noch 3 Minuten Nachspielzeit, doch da passierte nicht mehr viel.
Somit gewann unsere 1. Mannschaft nach einer guten kämpferischen Leistung das Derby gegen den FC Langenau mit 0:2. Es war ein perfekter Nachmittag, da beide Mannschaften die Derbys gewannen und die 6 Punkte mit nach Hause nehmen konnten.

Startaufstellung

Ersatzspieler

Zurück zum Spielplan