SVFortunaBallendorf e.V.

Spielplan Aktive

SC Lehr - SV Ballendorf 1:4 (0:2)

1. Mannschaft
Sonntag, 20. September 2020 | 15:00
Sportgelände:

Torschützen

0:1 J. Köpf (Vorlage: N. Tappert) 19'
0:2 T. Buhle 43'
0:3 F. Wachter 47'
1:4 F. Wachter (Vorlage: P. Czemmel) 87'

Erstes Auswärtsspiel der neuen Saison

Nach dem wir die ersten beiden Saisonspiele für uns entscheiden konnten wollten wir heute im Auswärtsspiel gegen Lehr direkt die nächsten 3 Punkte holen.

Gleich zu Beginn setzten wir Lehr stark unter Druck und hielten die Räume im Mittelfeld so klein wie möglich. In der 12. Minute spielten wir uns auf der Außenbahn schön durch, die Flanke von Matthias Czemmel fand jedoch leider keinen Abnehmer in der Mitte. 2 Minuten später gab es einen Freistoß für uns aus einer guten Position, Felix Ebert brachte den Ball flach in den Strafraum, jedoch gelang es leider keinem unserer Spieler an den Ball zu kommen. In der 22. Minute gab es dann Eckball für uns den wieder Felix Ebert ausführte. Der Ball kam hoch in den Strafraum wobei er leicht abgefälscht bei Julian Köpf ankam und er gekonnt zum 0:1 Führungstreffer einnetzte.
In den darauffolgenden Minuten hatten wir mehrere Eckbälle, die leider nicht ihr Ziel im Tor fanden. In der 36. Minute erspielten wir uns dann wieder eine gute Möglichkeit, Christian Junginger setzte den Ball jedoch leicht über das Tor. Kurz darauf mussten wir dann aufgrund einer Verletzung das erste Mal wechseln, für Jonas Staudenmeyer kam Andreas Schmid ins Spiel.
4 Minuten später gelang Timo Buhle nach schönem Dribbling dann der wichtige 0:2 Treffer kurz vor der Halbzeitpause.

Direkt nach der Halbzeit setzte sich Florian Wachter gegen 3 Gegenspieler im Alleingang durch und belohnte sich am Ende mit dem Treffer zum 0:3. In den darauffolgenden 10 Minuten spielten wir weiter gut nach vorne, dadurch entstanden noch weitere Möglichkeiten die Führung weiter auszubauen. In der 63. Und 71. Minute wurde dann jeweils noch einmal gewechselt für Christian Junginger kam Peter Czemmel und für Matthias Czemmel wurde Rene Baier eingewechselt. Kurz nach der zweiten Auswechslung gab es dann einen Freistoß für den SC Lehr. Der Freistoß kam hoch in den Strafraum und der Stürmer von Lehr war zuerst am Ball und schoss das 1:3.
Nach diesem Treffer spielte unsere Mannschaft weiter nach vorne und holte durch Andreas Schmid in der 85. Minute nochmal einen Eckball heraus. In der Letzten Spielminute gelang es Florian Wachter durch einen schönen Pass von Peter Czemmel nochmal nach zu legen und er traf damit zum 1:4 Endstand.

Nach 3 Siegen in 3 Spielen kann man nun von einem gelungenen Start in die Saison sprechen wobei wir nächste Woche Zuhause gegen den TSV Beimerstetten unseren nächsten Sieg einfahren möchten.

Startaufstellung

Ersatzspieler

Zurück zum Spielplan