SVFortunaBallendorf e.V.

Spielplan Aktive

SV Ballendorf - SV Göttingen 3:1 (2:0)

1. Mannschaft
Sonntag, 11. Oktober 2020 | 15:00
Sportgelände:

Torschützen

1:0 F. Wachter (FE.) (Vorlage: F. Wachter) 25'
2:0 T. Buhle 27'
3:1 J. Staudenmayer (Vorlage: F. Wachter) 90'

Göttingen im Spiel gehalten

Das nächste Heimspiel für die Fortuna stand an. Der heutige Gast ist der SV Göttingen. Bei herbstlichen Temperaturen und immer wieder starkem Regen, wollte man auch dieses Mal die 3 Punkte behalten.

Es war in den ersten 10 Minuten ein recht ausgeglichenes Spiel, allerdings mit wenigen Torchancen. Die Fortuna wollte mehr und erhöhte den Druck immer mehr auf die Gäste. Immer wieder ging es durch schnelle und lange Bälle über die schnellen außen nach vorne. Im Eins gegen eins konnte man die Gäste oft Mals in Schwierigkeiten bringen und bekam in der 25. Minute einen Elfmeter. Florian Wachter verwandelt diesen souverän und erzielte die verdiente 1:0 Führung. Nur 2 Minuten später erhöhte Timo Buhle per direktem Freistoß aus gut 25-30 Metern zum 2:0. Mit dem schnellen Doppelpack bekam man die Sicherheit und ging mit der Führung in die Pause.

Die Fortuna brachte zur 2. Halbzeit frischen Wind rein und Raphael Müller kam für Andreas Schmid in die Partie. Auch die Gäste nochmal angreifen und erzielten in der 52. Minuten den Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 2:1. Das Spiel wurde je länger es ging ausgeglichener und es häuften sich Chancen auf beiden Seiten. Durch unsaubere Abschlüsse in der Offensive blieben die Gäste weiter im Spiel. In der 65. Spielminute erneuter Wechsel bei der Fortuna. Jonas Staudenmayer kam für Nikolai Tappert in die Partie. Mit frischem Wind wollte die Fortuna den alten 2 Tore Vorsprung wiederherstellen. Was allerdings nicht so klappte wie man sich das vorstelle. In der 76. Spielminute kam Igor Valencic für Timo Buhle in die Partie. Erst in der 90. Minute konnte die Fortuna durch Vorlage von Igor Valencic den 3. Trefffer erzielen. Jonas Staudenmayer machte kurz vor Schluss das 3:1 perfekt.
Mit einem erneuten 6 Punkte Sonntag heißt es am kommenden Samstag 17.10. beim Auswärtsspiel in Strass die starke Leistung zu zeigen und erneute wichtige Punkte zu holen. Die 2. Mannschaft erwartet ein Spitzenspiel.

Startaufstellung

Ersatzspieler

Zurück zum Spielplan