SVFortunaBallendorf e.V.

Spielplan Frauen

Landesliga 2 TSV Albeck - SV Unterdigisheim 8:1 (3:0)

Frauen TSV
Sonntag, 20. September 2020 | 11:00
Sportgelände:

LL: TSV Albeck - SV Unterdigisheim 8:1 (3:0)

Von Beginn an war der TSV das spielbestimmende Team und konnte sich nach nur 10 Minuten durch Selina Rittlinger mit dem 1:0 belohnen. Nur 4 Minuten später konnte Sophie Köperl auf 2:0 erhöhen. Wiederum war es Sophie Köperl, die in der 25. Minute die anhaltende Überlegenheit unseres TSV zum 3:0 zum Ausdruck brachte. Mit weiterhin viel Ballbesitz und schnellen Seitenwechseln köpfte Anne Giraud kurz nach der Halbzeit nach einem Freistoß von Madeleine Schattauer zum 4:0 am zweiten Pfosten ein. Sophie Köperl erzielte in der 64. Minute ihren dritten Treffer zum 5:0. In der 71. Minute schlägt Elisa Eisenmann einen guten Eckball auf den zweiten Pfosten, wo die gerade frisch eingewechselte Anja Unseld ganz frei mit ihrem ersten Ballkontakt zum 6:0 einköpfte. Dem Gast gelingt in der 82. Minute in einem unaufmerksamen Moment der Ehrentreffer zum 6:1. Unbeeindruckt davon konnte der TSV durch die Treffer 2 (84. Min) und 3 (87. Min) von Selina Rittlinger zum 8:1 Endstand erhöhen.

Kader: Daniela Braun, Carla Honald, Anne Giraud, Irina Steck, Daniela Fuchs (70. Anja Unseld), Madeleine Schattauer, Jule Preiß, Melanie Kräuter, Sophie Köperl (64. Carina Riedel), Elisa Eisenmann (76. Jule Wagner), Selina Rittlinger, Jasmin Honold

Vorschau: Der TSV gewinnt auch in der Höhe verdient und jede Einzelne so wie das gesamte Team zeigten die geforderte Reaktion. Nächstes Wochenende ist spielfrei und am 04.10. (11 Uhr) ist man beim Aufsteiger FC Rottenburg zu Gast.